Donnerstag, 25. September 2014

Ein Schmetterlingsgruß...


Dieses Mal lautet das Thema bei Hanna & Friends:








Und ich habe dazu wieder einen Anhänger gewerkelt.
Irgendwie habe ich daran gerade etwas mehr Spaß, als an Karten.




Ich habe mir ein süßes House-Mouse-Motiv ausgesucht und den Anhänger
einfach daran angepasst.




Ein bisschen gewischt und in den Ecken gestempelt. Ein bisschen
mit einem Stift "gekritzelt", ein paar Blümchen und gestanzte
Schmetterlinge dazu und dann war er schon fertig und liegt bereit
für das Geschenk, das er ein "schmücken" soll.




Die Schmetterlingsflügel habe ich doppelt gestempelt und dann
einfach mit Pads aufgeklebt. So sieht das Motiv etwas lebendiger
aus. Die kleinen grünen Pünktchen sind Nagellack. Da habe ich
perfekte Fläschchen für, die haben zusätzlich oben eine ganz feine Spitze.
Damit malen Nageldesigner ihre Motive auf den Nägeln. Dolle Erfindung!


Sooooo.... Und da ich mir sicher bin, dass fast jeder von uns mindestens
einen Stempel mit Schmetterling(en) besitzt, hoffe ich natürlich 
auf Eure fantastischen Kreationen und kann Eure Umsetzungen,
wie immer, kaum erwarten. Also... Macht mit und zeigt her ;-)





Ich wünsche Euch einen wunderschönen Abend!




Kommentare:

  1. Sehr hübsch! Alles wirkt so harmonisch von den Farben .... und das Motiv ist herrlich, *grins*, gefällt mir!
    Die Idee mit dem Nagellack merke ich mir :-)

    LG Svenja

    AntwortenLöschen
  2. Zauberhaft , oder eher Märchenhaft ... Ganz süss ! LG Anita

    AntwortenLöschen
  3. Wunderschön und ganz entzückend!
    Das Mäuschen muss ja ein richtiges Leichtgewicht sein ;)
    LG Ilse (thera)

    AntwortenLöschen