Donnerstag, 22. Januar 2015

Leider, leider...



... brauchte ich (schon) wieder eine Karte für einen traurigen Anlass :-(




Die Idee zur Karte ist über den aktuellen Sketch von Freshly Made Sketches entstanden.




Ich habe eine schlichte Karte gewerkelt, weil Trauerkarten mag ich nur
geradlinig, alles andere ist mir zu viel. Aus dem Sketch enstand diese Karte hier:



Die Blätter wurden embosst, leider sieht man das auf den Fotos nicht.
Der Effekt ist aber toll, denn so bekommt das Kärtchen ein gewisses "Extra",
ohne "schicki-micki" zu wirken oder sonst wie "glamourös". Das passt hier ja nicht.



Auch wenn der Anlass ein wirklich trauriger ist, die Karte gefällt mir sehr.
Und ich hoffe, sie erfüllt ihren Zweck gut.




Und nun wünsche ich Euch allen einen schönen und kuschligen Abend




Stempel: Blätter-Viva Decor, Hintergrund-Inkadinkado






Die Karte passt auch zum aktuellen Sketch bei der SketchChallenge von MFT



Kommentare:

  1. Ein sehr edles und geschmackvolles Werk ist dir gelungen.
    LG Ilse (thera)

    AntwortenLöschen
  2. Huhu Sandy,
    irgendwie tut man sich immer schwer, etwas zu Trauerkarten zu schreiben, weil der Anlass ja auch etwas ist, was sich nicht wirklich in Worte fassen lässt.
    Deine Karte ist wirklich wunderschön geworden und die "schlichte" (ohne Schicki-Micki) Gestaltung sieht wahnsinnig edel aus - also mir gefällt sie auch unheimlich gut ;-)
    Wünsche dir noch ein schönes Wo-End,
    ganz liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  3. This is such a beautiful design. I love the flourishes and the neutral colors... Stunning! Thanks for sharing with us at Freshly Made Sketches!

    AntwortenLöschen
  4. Sehr schön, Sandy!

    Susan R. Opel, Creative Ambassador for My Favorite Things

    AntwortenLöschen