Dienstag, 10. Februar 2015

Eine Tempo-Box...

...hab ich nach langer Zeit mal wieder gewerkelt.

Die Farbkombi ist nicht so ganz mein Ding, mit grün habe ich es nicht so,
aber der "Kunde" ist König und die Box für eine Freundin im Schützenverein
gedacht. Also... Grün-Weiß. Wobei ich mich auf Weiß-Grün festgelegt habe,
d.h. mehr weiß - weniger grün und dann kam ich damit auch gut zurecht *lach*




Ich habe geprägt und gestanzt, geschnibbelt und gedreht...
Ach und geklebt wurde natürlich auch ;-)




Diese Box habe ich ziemlich schlicht gehalten, im Vergleich zu den älteren
Boxen damals. Irgendwie war mir das alles zuuu viel Gedönst. Komisch,
wie sich der eigene Geschmack in doch recht kurzer Zeit ändern kann, oder?!?

Die Papieren an den Seiten habe ich durch die Maschine gekurbelt, für den
Deckel habe ich mir zwei von meinen älteren Schablonen, einen Prägestift
und den Leuchtkasten geschnappt und nach alter Manier von Hand geprägt.

Ich liebe diese Rosen, ehrlich! Aber der Aufwand ist immer enorm, bis so
ein Blümchen aussieht, wie es aussehen soll und es ist auch immer ein ganz
schönes Gefriemel und Gefummel :-( Aber gut, bin ja trotzdem fertig geworden *lach*


So, und nun wünsche ich allen eine schöne und vielleicht auch
kreative Woche und bleibt gesund! (Momentan hustet es ja an jeder Ecke)














Stempelgarten - "Alles außer Karten"


1 Kommentar:

  1. Eine tolle Box und wunderschön gestaltet! Vielen Dank für deine Teilnahme an der SG-Challenge.
    ;-) Alex H.

    AntwortenLöschen