Donnerstag, 26. Februar 2015

Spitze und Bänder...


... lautet die neue Herausforderung bei Night-Shift-Stamping!




In den vergangen Monaten sind mir immer wieder so zauberhafte
Origami-Boxen vor die Augen gekommen und ich war immer wieder auf's
neue fasziniert von den Ergebnissen! Und deswegen hab ich mich im Netz
mal auf die Suche nach einer Anleitung gemacht und einfach mal eine
dieser Boxen gewerkelt. Ich bin begeistert! Vom Werkeln und vom Ergebnis!




Ich habe mir wunderschönes Papier ausgesucht, rosa und hellblau.
Irgendwann mittendrin, nach einigen Falzen dachte ich mir so: "Man, bin ich
eigentlich blöd?!? Ich muss das Papier zig mal falten und nehme hierfür so
relativ starkes Papier! Das KANN nur reißen!!!" Ich wollte mich schon wieder
so richtig schön über mich ärgern, habe aber weiter gefalzt und gedreht und
umgeknickt und dabei festgestellt, dass dieses Papier wahnsinnig geduldig ist,
denn am Ende gab es KEINE einzige Bruchstelle, keinen Riss - Nichts! Das
Papier hat eine sooo tolle Qualität zu einem so geringen Preis, da war ich
wirklich platt und sehr angenehm überrascht. Ich staune immer noch *lach*
Letztens wollte ich eine kleine Box mit richtig teurem Markenpapier basteln
und direkt bei der ersten Falzlinie ist es gebrochen. Und auch die nächsten
Bruchstellen ließen nicht lang auf sich warten. Beim Zusammenkleben dann
habe ich alles in die Ablage "rund" geworfen und mich schwarz geärgert!

Nun gut, zurück zu diesem traumhaften Papier und der kleinen (großen!)
Box, die daraus entstanden ist. Wie von Zauberhand. (Man staunt am Ende selbst)




Da das Papier selbst schon so "üppig" gestaltet ist, brauchte es eigentlich kaum
noch irgendwelche Deko um zu wirken. Deshalb habe ich lediglich ein paar
Blümchen und Bänder, sowie ein Spitzendeckchen genommen und
auf dem Deckel platziert. Ein kleiner Gruß noch und gut :-)




Und jetzt freue ich mich schon auf die Werke, die ihr wieder mit uns teilen
möchtet. Ich bin mir sicher, dass wir erneut viele verschiedene Sachen
bestaunen können! Und damit ihr auch etwas davon habt,
gibt es auch dieses Mal einen kleinen Anreiz. Was genau das ist?
Schaut mal vorbei und lasst Euch locken ;-)


Ich wünsche Euch allen einen schönen Tag und viel Moooojooooo!





Stempel: Stampin'UP










Allways Something Creativ - "Geburtstag"





1 Kommentar:

  1. Die Box sieht einfach wundervoll aus.
    Auch die Farben sind richtig klasse.
    LG Ilse (thera)

    AntwortenLöschen