Sonntag, 22. März 2015

Glänzend!


Einen wunderschönen Sonntag Euch allen da draußen vor den Schirmen.

Heute habe ich mich mal wieder an etwas Neuem versucht. Inspiriert von
einem Video, welches ich mir gestern angesehen habe.Dort wurde an einem
LO gewerkelt, unter anderem mit Aluminumfolie. Die sah nachher aus, wie
ein richtiges Metallschild, so richtig mit Nieten und Stoßstellen etc.

Nun ja, auch wenn mein Ergebnis etwas anders ausschaut, diesen
"Fabrik-Stil" wollte ich auf meiner Karte nicht, so gefällt mir das Ergebnis:




Die Karte eignet sich doch prima für einen Mann, oder nicht?

Der Folder ist einer der wenigen, die auch für einen Mann funktionieren. Kombiniert
mit Blau-Tönen, einem Notizenstempel und einem Löwen aus einem Set, das ich
schon mehrere Jahre habe, wirkt der Alu-Hintergrund ziemlich cool!

Damit das Prägen funktioniert habe ich sie mehrfach gefaltet und zusätzlich
um ein Stück Karton/Papier gewickelt. Ich wollte sicher gehen, dass nichts reißt.
Weil nur Alufolie nicht aussah und ich leider keine Alkohol-Stempelfarben besitze,
habe ich schwarze Acrylfarbe zur Hand genommen, damit wurde
im Video auch gearbeitet und der Effekt ist wirklich suuuper! 




Da mir die Karte so gefällt, werde ich gleich noch ein oder zwei andere werkeln,
in anderen Tönen, mal sehen, worauf ich Lust habe.


Ich wünsche Euch noch einen wunderbaren Resttag und grüße lieb in die Runde.





Stempel: Löwe-Viva Decor, Tag-?











Kartenkunst-Techniques - "Alufolie prägen & Färben"

Creative Friday - "Embossing"


Kommentare:

  1. Wow, das ist ein ganz genialer Effekt mit der Aluminiumfolie.

    Danke fürs Mitmachen bei Creative Friday.

    Liebe Grüße, Katja

    AntwortenLöschen
  2. Sehr sehr schicke Variante, super edel! Vielen Dank fürs Mitmachen bei der Karten-Kunst Techniques-Challenge!

    Liebe Grüße,
    Anne-Kathrin

    AntwortenLöschen
  3. wow...tolles Ergebnis!Danke für deine Teilnahme bei creative friday. LG,Beate

    AntwortenLöschen