Sonntag, 21. Juni 2015

Stempelaufbewahrung Teil I


Endlich habe ich mal die Zeit gefunden, wieder etwas für mich zu werkeln.

Schon seit langem möchte ich meine Stempel irgendwie vernünftig unterbringen,
Möglichkeiten gibt es da ja wahnsinnig viele. Da ich aber keine Lust hatte, mir
irgendwas zur Unterbringen zu kaufen (gebe meine Taler lieber für Material aus
*gg*), habe ich mir andere Varianten überlegt.

Heute zeige ich Euch, wie ich meine Mini-Stempel untergebracht habe.





Ich habe einfach nur 2 Reststücke Pappe genommen und diese mit Papier
bezogen. Ein Schlüsselring dient mir als "Aufhängung", was völlig ausreichend ist,
da diese Stempelchen ja wirklich nicht groß sind und praktischerweise auch schon
die Ausstanzung /das Loch für die Aufhängung haben.




Geschlossen wird das ganze durch Bänder, die ich durch Eyeletts gezogen habe
und die auf der Vorderseite einfach um Brads gewickelt werden.




Wenn man es aufklappt, kann man die Stempel ganz bequem durchsuchen.
Und es ist flexibel in der Tiefe, d. h. da können noch ein paar dazu kommen. *g*




Da ich aber auch noch andere Stempel besitze, möchte ich schnell noch
den Steh-Sammler zeigen, den ich für meine Motiv-Stempel gewerkelt hab.

Ich besitze noch nicht ganz so viele Motive wie manch anderer, aber ich stemple
ja auch noch nicht sooo lange. Der Sammler hat aber, in weiser Voraussicht, noch
etwas Platz. Ich bin mir nämlich ziemlich sicher, dass da noch das ein oder andere
Motiv folgen wird. *lach* Außerdem habe ich den Sammelordner so gefertigt,

dass auch die Stempelsets dieser "großen Stempelfirma" gut hineinpassen.
Die sind ja toll untergebracht, in ihren DVD-Hüllen, aber da ich kein Regal habe,
wo ich sie reinstellen könnte, fliegen sie hier mehr oder weniger immer mal wieder
planlos durch meine Bastelsachen und da hatte ich jetzt so gar keine Lust mehr drauf!
Nun endlich haben sie einen festen Platz, ihren ganz eigenen! 




Wie sollte es auch anders sein, finden sich auf der Material-Liste hierfür auch wieder
nur Reste eines Pappkartons und ein bisschen Designpapier.





Dieses Blümchen, samt dem Charme, ist die einzige Deko, die ich für meine
Stempelaufbewahrungen verwendet habe. Vielleicht hübsche ich alles nach und
nach noch auf, vielleicht aber auch nicht. Das wird sich zeigen ;-)



Nun wünsche ich Euch erst einmal einen wunderschönen Sonntag Abend und

morgen einen guten Start in die neue Woche. Sobald ich es fertig habe, zeige ich hier
noch die anderen "Ordnungs-/Aufbewahrungshelfer" für meine Stempel.


1 Kommentar:

  1. Da hast Du Dir eine schöne Aufbewahrung für Deine Stempel ausgesucht, vor allem für Deine Mini-Stempel. Meine sind ähnlich untergebracht ;-) (allerdings bin ich zu chaotisch, um nach dem Stempeln wieder alles an seinen Platz zu tun, schlimm).

    Ich wünsche Dir noch einen schönen Sonntag!

    LG Svenja

    AntwortenLöschen