Montag, 16. November 2015

Kleine Geschenke....

... erhalten die Freundschaft, oder nicht?

Hallo liebe Verfolger, Leser und Verirrte ;-)


Heute möchte ich Euch eine weitere Idee für die Weihnachtszeit zeigen,
wieder im Rahmen der Ferrero-Kreativ-Wochen.

Und zwar findet bei uns zum Nicolaus ein gemütlicher Abend in "kleiner"
Runde statt und damit die Teller nicht gar so leer aussehen:




... gibt es diese kleinen Zierschachteln, gefüllt mit einem Küsschen.

Sie sind ganz schnell gemacht und man braucht dafür nur eine
Schablone (ich habe mir aus dem Internet eine Vorlage ausgesucht), eine
Schere, winterliches Papier (wenn es für diese Zeit sein soll) und
ein bisschen Deko (denn viel verträgt die kleine Schachtel nicht *g*).



Ich habe hier nur mal die drei fotografiert, denn letztlich sehen
sie ja alle irgendwo gleich aus und so muss sich keine dazwischen
drängeln um mit aufs Bild zu kommen ;-)




Die Papiere sind wieder traumhaft schön und haben auch eine sehr
gute, stabile Grammatur. So muss man keine Angst haben, dass
sie reißen oder sich der Inhalt durchdrückt.




Und für mich soll es das jetzt auch wieder gewesen sein, ich hoffe, ich finde
heut noch ein bisschen Zeit für den Basteltisch, denn ein paar Küsschen
sind noch übrig *lach* und können verbastelt werden.


Habt einen zauberhaften Tag und lasst es Euch gut gehen,


















Kommentare:

  1. Deine Verpackungen gefallen mir ganz ausgezeichnet.
    LG Ilse (thera)

    AntwortenLöschen
  2. Tolle Verpackungen sind das, mit denen man eine kleine Freude bereiten kann. Danke für deine Teilnahme bei der Hobbyhof-Challenge.
    LG Elfi

    AntwortenLöschen
  3. Eine wirklich tolle Verpackung. Klein aber fein :)
    Macht echt was her.
    Liebe Grüße, Daniela

    AntwortenLöschen
  4. Ein süsses und total niedliches kleines Böxchen, da lässt sich wohl jeder
    gerne zum Naschen überreden! Freue mich sehr, dass du wieder bei der
    Hobbyhof Challenge mit machst.
    LG Maria

    AntwortenLöschen