Donnerstag, 19. November 2015

NSS-Zeit! - Ohne Worte





Liebe Bloggerfreunde,

Mitte November... In 5 Wochen ist Weihnachten...
Wie die Zeit doch vergeht!

Nichts desto trotz starten wir bei NSS wieder mit einer neuen
Herausforderung und die lautet dieses Mal:


Ohne Worte

Ich habe endlich mal wieder eine Streichholzschachtel gewerkelt.
In Dunkelgrau, eine Übergröße. Denn die Schachtel misst 8x10 cm.
Da passt gut eine Kleinigkeit hinein, ganz gleich ob etwas Süßes
oder doch eher ein kleines Geschenk. Und weil ich noch nicht weiß,
was es wird, habe ich die Schachtel neutral gehalten und unsere
neue Challenge "Ohne Worte" kam mir dafür gerade recht.






Ich wollte unbedingt mal eines meiner neuen Papiersets einweihen
und jetzt war der Moment da :-) Traumhaft schööön! Wieder einmal.
Und anders, weil es wieder zart gedruckt ist, nicht so "hart" von den
Konturen her. Ich mag das ja uuuunwahrscheinlich :-)



Die kleine "Tänzerin" hier hatte ich bereits monochrome mit Aquarellstiften
coloriert. Ich hab mich an Sepia versucht. Versucht deswegen, weil ich keinen
passenden Farbton habe und einfach mit verschiedenen Braun-Tönen spielte.




Ich finde, es hat trotzdem ganz gut funktioniert, der Effekt ist (fast) derselbe.






Verwendet habe ich, bis auf das Designpapier, ausschließlich Reste.
Selbst der Karton, aus dem die Schachtel gewerkelt wurde, ist ein Rest eines
angeschnittenen, großen Bogens. Die Paillettenblüte... Die erste ist mir leider
kaputt gegangen. Zum Glück hatte ich aber noch eine zweite, denn die macht
sich auf der kleinen Schachtel ziemlich gut in Farbe und Größe.




Natürlich gibt es zu der Verpackung auch ein kleines Kärtchen. Ähnlich
gestaltet wie die Box. So passt alles schön zusammen. Und hier kamen
dann auch die Perlen und Pailletten der ersten, "zerstörten" Blüte zum Einsatz.

Ich habe wieder mal auf (zu) viel "Schnick-Schnack" verzichtet. Es ist einfach
nicht meins und wird wohl immer eine Ausnahme bleiben, wenn ich mal etwas
üppiger ausdekoriere. Aber so hat eben jeder seins.





So, das soll dann mein Beitrag zur neuen NSS-Challenge sein.

Ich hoffe, der ein oder andere zeigt wieder sein Werk. Wir würden uns freuen!



Bis dahin wünsche ich Euch einen zauberhaften Tag,
macht es Euch kuschlig und genießt es.














Steckenpferdchen - "Grau trifft Farbe"

All about Magnolia - "Sparkle"







Stempel: Magnolia

Kommentare:

  1. Deine Streichholzschachtel gefällt mir sehr gut. Die Farben sind toll und manchmal ist weniger eben mehr. Da braucht es gar nicht viel Schnick Schnack. :)
    Liebe Grüße, Daniela

    AntwortenLöschen
  2. Ein tolles Werk hast du gezaubert.

    Herzlichen Dank für die Teilnahme an unserer Steckenpferdchenchallenge

    LG Uschi

    AntwortenLöschen