Donnerstag, 28. April 2016

Manchmal braucht man ein Funkeln...




Schön, dass ihr wieder vorbeischaut! Ich freu mich, dass ihr Euch kurz Zeit nehmt!



Vor einiger Zeit bin ich bei Chantal über eine Karte gestolpert, die
mir so gut gefiel, dass ich sie einfach nachbasteln wollte.
Und weil sie mir wirklich seeeehr gut gefiel und ich mich nicht
auf eine Farbe festlegen konnte... Sind kurzerhand 2 Karten entstanden:



Eine in türkis...


... und eine in pink.


Die Schriftzüge habe ich aus selbstklebender Folie gestanzt.
Das hat den Vorteil, dass man sich das Aufkleben spart,
was bei filigranen Stanzteilen nicht immer einfach ist.

Der Hintergrund ist mit ganz normaler Wasserfarbe auf nassem
Aquarellpapier gestempelt. Das gibt einen zauberhaften Effekt!






Und nun verabschiede ich mich auch schon wieder von Euch,
denn das Leben ruft (besser gesagt der Haushalt *lach*).



Habt einen zauberhaften Tag und lasst es Euch gut gehen!







Stempel - Kleckse: Stampin' Up, Blumen: Folia, Schriftzug: ???

Kommentare:

  1. Wunderschöne Karten. Die Farben sind super.
    LG Claudia

    AntwortenLöschen
  2. Oh so schön Sandy - richtig schön zart & verspielt :) Ich werd das mit Wasserfarbe und Aquarellpapier auf jeden Fall mal ausprobieren!
    Liebe Grüße, Eunice

    AntwortenLöschen
  3. Wow! Deine Karten sehen wahnsinnig toll aus! Ich bin begeistert!
    Ganz liebe Grüße,
    Sonja

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Sandy,
    beide Karten gefallen mir sehr gut. Ich mag ja das Schlichte, wie du weißt.
    Liebe Wochenendgrüße, Flo

    AntwortenLöschen
  5. wow - was für wundervolle Werke...
    LG Ilse (thera)

    AntwortenLöschen
  6. wow, mir gefallen deine beiden karten sehr gut. bin begeistert...
    lg
    sandy

    AntwortenLöschen