Freitag, 19. Oktober 2012

Und weil es heut kuschlige 24°C draußen sind...


... macht das Basteln von Weihnachtskarten ja mal so richtig Spaß ^^

Aber nützt ja alles nichts, ein bisschen Zeit müssen wir den Kärtchen nunmal widmen :)

Also... Wieder eine schnelle und einfach Karte, diesmal mit den neuen 
Prägeschablonen, die ich mir noch gesichert hatte (Nun sind sie ausverkauft).





Ich präge gern auf Transparent-Papier, das sieht unheimlich edel aus, wie ich finde. Leider sieht man dann ja immer die Klebepunkte, aber da kann man dann auch ein bisschen tricksen, so wie hier mit den Halbperlen.




Und auch hier habe ich wieder mit Pastellkreide das Negativ einer Schneeflocke mit Farbe ins Innere der Karte gezaubert. Schnell, einfach und sehr effektiv.





Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen