Samstag, 1. April 2017

Mein kreativer Monat 03/2017

Endlich nun will ich mal wieder mitmachen, bei Ingrid's



Der letzte Monat war ganz ordentlich mit Basteln gefüllt. Das ist bei mir sehr selten. Zu oft ist die Zeit knapp, oder es fehlt nur der Blogeintrag, zu dem ich dann anschließend nicht mehr gekommen bin. Hier schlummern noch ein paar (mehr) Werke, die eigentlich gezeigt werden können. Aber.... Nun ja... Irgendwann schaffen sie es bestimmt mal hier auf die Seite *zwinker*.

Nun aber erstmal der März, hier in einer Collage:


Lohnt sich mal richtig *hihi*


Und nun möchte ich Euch noch ganz schnell was gaaaaaaaanz liiiieeeebes zeigen.

Vor ein paar Tagen hatte ich Überraschungspost im Briefkasten! Jahaaa, ich! Und ich habe mich soooooo gefreut!!!!!!
Die liebe Annelotte, tut schon so sehr viel für uns (müsst ihr unbedingt mal gucken gehen! Sie schlägt sich mit allerlei "blöden" Themen herum, für uns Basteler. Und dann ist sie noch so unglaublich lieb, und teilt das alles gänzlich kostenfrei mit uns Kreativ-Süchtigen. Das sit so unglaublich toll! Dafür verdient sie eigentlich einen Orden.) und dann... Überrascht sie mich auch noch mit einer sooooo süßen Kreation! Hach, ich war total gerührt, echt! So was wärmt das Herz. Auch das meine *hihi*


Da tanzte sich das Schäfchen geradewegs in mein Herz, nebst diesem süßen, puscheligen Osterhäschen! Soooo Zucker! HIER findet ihr ihren Original-Beitrag.
Und alles in Miniatur, versteht sich ja von selbst, wenn man Annelotte kennt! All ihre winzig kleinen "Mitbewohner", die ständig mitmischen *lach* Ihr Blog ist eine Wohltat, in so vielerlei Hinsicht und ich bin sehr froh, dass sie ihren Spaß wiedergefunden hat!

Ein "verünglückter Hintergrund".... So oder so ähnlich beschrieb sie es. Pfff.... Lach ich mich doch weg! Der Hintergrund ist ein Traum! (Mal vom tänzelnden Schäfchen ganz abgesehen)
Wie schön der schimmert, ich hoffe, ich könnt es erkennen. Ich hab es mal versucht, einzufangen (aber ihr wisst ja, wie das mit Glitzer & Co. auf Fotos ist):


Meine liebe Annelotte, Mutter aller Klein- und Kleinst-Lebewesen, ich danke Dir nochmal von Herzen, für diese wirklich gelungene Überraschung! Sie hat einen Ehrenplatz in der Vitrine, damit mich das Schäfchen immer daran erinnert, es im Leben nicht immer so schwer zu nehmen und einfach mal durch die Wohnung zu tanzen ;-)


Und damit verabschiede ich mich auch schon wieder, in ein verdientes Wochenende. Das Wetter ist ja traumhaft!

Habt eine schöne Zeit, wir sehen uns :-)






Kommentare:

  1. Sie schön, dass Du wieder Zeit vefunden hast und beim kreativen Monat dabei bist. Na, das mit der Vergesslichkeit kenne ich natürlich auch.
    Liebe Grüße Ingrid

    AntwortenLöschen
  2. Ach Sandy, liebste Sandy, herzallerliebste Sandy,
    ich kann nur rot werdend schweigen zu Deinem Post und endlich einschlafen, sonst bleibt mir nix übrig bei Deiner Lobeshymne ....
    Stimmt ja nur zur Hälfte und dann noch zu viel! Aber ich spüre Deine Ernsthaftigkeit heraus und das macht mich platt - und dankbar.
    Sei herzlich bedankt und geknuddelt von Ferne und dann auch noch nachts von Annelotte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Was muss, das muss und da ist alles wahr! Pff, von wegen nur die Hälfte. *Kopfschütteln*
      GGLG

      Löschen
  3. Oh, schöne Karten. Sehr schön. Werde mir gleich noch ein paar Ideen mitnehmen. auf einen neuen kreativen Monat

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. So soll das sein, liebe Michaela! Immer nimm' mit, was Du brauchen kannst ;-) So macht mir das bloggen Spaß!!!
      Ich freu mich über Dein Kommentar und auch sehr darüber, dass Du mir jetzt "folgst". Schön, dass Du dabei bist.
      LG

      Löschen
  4. Wunderschöne Karten hast Du gewerkelt. Die Coloration des Mo Manning Stempels finde ich superschön.
    LG Tessa

    AntwortenLöschen