Dienstag, 10. Oktober 2017

NOCH ist Herbst!

Und deswegen weigere ich mich einfach noch ein bisschen, Weihnachtskarten zu basteln. Auch wenn der ein oder andere Eurer Blogs mich wirklich sehr hart auf die Probe stellt.
Nein, noch widerstehe ich! (Motive colorieren zählt nicht!!!! *lach* Da werde ich die Tage wohl mal loslegen.)


Wie gesagt, wir befinden uns mitten im Herbst und ich hab nochmal die knalligen Farben rausgeholt ;-) (Gewöhnt Euch nicht dran. Ich tue es auch nicht, vermutlich *hehe*)



Jaaaaaaa.... Ich hab wieder aus den Vollen geschöpft - zumindest aus den Herbstfarben ;-)

So eine Art "Spotlight" ist es geworden. Aber nur ein kleines bisschen. Die Zweige, die über den Aufleger hinausragen, sind in grau gestempelt. Die anderen in braun, mit ein bisschen Feinheiten durch Prismas Pencils. Sogar der Aufleger selbst hat einen gewischten Hintergrund, ganz zart in verschiedenen Grau-Blau-Tönen, wie der Himmel an nicht ganz so sonnigen, dafür aber um so kälteren Tagen aussieht. Man erahnt es vielleicht ein bisschen mehr, als dass man es sieht *hihi*

Coloriert sind die Piepser und Blätter nur ganz grob, ohne Feinheiten. Denn ich habe mal wieder zu den Zigs gegriffen. Ich liebe diese Leuchtkraft!!! Normalerweise verwende ich die auch nicht pur, sondern vermale sie fast immer mit Wasser. Das ist eigentlich eher mein Fall - zart pastellige Colorationen... *schwärm* Aber hier war ich mal ganz mutig! Und... Es gefällt mir! (Oh Schreck, bahnt sich da etwa eine Veränderung an? Eine Weiterwentwicklung? uiuiui.... Ich hoffe nicht. Oder vielleicht doch? Ach was soll's, so lange es Spaß macht und (noch) nicht in den Augen weh tut! *hahaha*)




Ob ihr es glaubt, oder nicht, ich habe hier tatsächlich 3 verschiedene Stempelsets eingesetzt! Die Vögel sind von Lawn Fawn, der/die Zweig/e von  Altenew und die Blätter von Clearly Besotted. Man muss nicht alles haben, man muss sich nur zu helfen wissen. Und ich konnte mir heute mal helfen. 

Da ich jetzt schon mal das ein oder andere Wort selbst schreibe (ganze Sätze bekomme ich noch nicht zustande), brauche ich auch nicht mehr alle Textstempel. Natürlich habe ich unzählige davon hier, aber es gibt soooooo viele schöne, witzige, individuelle.... Hach, die würde ich am liebsten alle haben wollen, aber... Man braucht nur wenige wirklich oft, oder? Viele sind einfach zu "speziell", als dass man sie stets nutzt.
"Bunt" ist auch so ein Wort. Ich habe es bis jetzt noch nicht gebraucht, deswegen habe ich es nicht da. Also... Selbst ist die Frau. Ich habe mir meine Spectrum Noir Aqua Marker geschnappt und ein paar bunte Buchstaben auf die Karte gekritzelt. Kann man mal machen. Geht auf jeden Fall schlechter ;-) Na und für den Rest hat es dann nicht mehr gereicht, da wurde wieder gestempelt.

Und, was sagt ihr? Letztlich seid ihr ja an der "Farbexplosion" Schuld, schließlich sagtet ihr mir,  dass mir Farben gut stehen! *zwinker*
Ich jedenfalls bin total zufrieden mit meinem schlichten Kärtchen und freue mich sehr, sie Euch hier zu zeigen.

Und damit verabschiede ich mich jetzt wieder von Euch und wünsche Euch noch einen wunderbaren Abend. Bleibt gesund und lasst es Euch gut gehen,








Weil es so schön passt:





Material:
Lawn Fawn "Winter Sparrows" | Clearly Besotted "Cheeky Monkey" | Altenew "Vintage Flowers" | Stampin' Up "Geburtstagspuzzle" | Spectrum Noir Aqua Marker- Set "Nature" und "Primary" | Zig Clean Color Real Brush | Memento "Rich Cocoa" und "Espresso Truffle" | Versafine "Onyx Black"


Kommentare:

  1. Liebe Sandy,
    Farben stehen Dir immer noch sehr, sehr gut - sieht frau an Deinem tollen Kärtchen. Bleib mutig!
    Ganz liebe Grüße Katrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, liebe Katrin :-) Ich gebe mein Bestes. GLG

      Löschen
  2. Hallöchen Sandy,
    wow, das sieht einfach super schick aus. Gefällt mir sehr.
    LG Marion

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Marion. Ich freue mich, dass sie Dir gefällt! Ich hatte schon Bedenken, dass sie irgendwie zu bunt ist. LG

      Löschen
  3. Wow Sandy ein richtig schöner Farbenrausch ist das geworden, sehr schöne warme Farbtöne. Finde das Farbenprächtige steht dir gut und
    du darfst gerne noch mehr davon zeigen.
    Wünsche dir einen schönen Tag und sei ganz lieb gegrüsst
    von Maria

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na dann versuche ich mal mein Bestes ;-) Ich verspreche aber nix!
      GLG in den Süden

      Löschen
  4. Ja, Farben stehen dir! Richtig gut sogar! Und dazu stehe ich noch immer. ;)
    Ich freue mich, dass du meinem Wunsch nach weiteren Herbstkarten gefolgt bist (ich weiß, es lag nicht an mir, aber ich bilde es mir einfach mal ein). Weihnachtskarten kommen noch früh genug und dann können wir sie schon bald nicht mehr sehen.
    Ich persönlich hätte ja auch noch damit warten können, aber... Eine höhere Macht hat manchmal andere Dinge mit uns vor. :)))
    Doch zurück zu deiner Karte:
    Die Vögelchen hast du mal wieder großartig koloriert. Aber nicht nur die, auch die Blätter sind in den schönsten Herbstfarben. Echt klasse!
    Und die Idee, nochmals ganz dezent die Spotlight-Technik einzusetzen, gefällt mir sehr. Muss ich unbedingt auch mal wieder versuchen.
    Aber müssen wir uns Sorgen machen, Sandy, dass du nach eigener Aussage ganze Sätze noch nicht zustande bringst? :))))) Dein Post liest sich anders.
    Liebe Grüße
    Katrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Und ob es an Dir lag, liebe Katrin! Aber ich bin ja froh darüber, dass Du den Herbst genauso magst, wie ich und mich quasi dazu angehalten hast, noch ein bisschen darin zu verweilen. Komisch, dass man zu dieser Jahreszeit kaum Karten bastelt, oder? Ich zumindest. Aber in diesem Jahr werde ich noch ein paart zeigen. Eine zumindest noch, glaube ich... *lach* Nein, ich werde mich nach Kräften bemühen, versprochen.
      Auf Deine Spotlight-Karte bin ich gespannt! Die Farben kann ich eh nicht toppen ;-) Obwohl ich türkis wirklich liiiieeeebe! Aber sie steht Dir besser, ganz klar. Ich bediene mich an den anderen vielen *hihi* Sind ja genug da - Tine Wittler sei Dank *laaaach*

      Und das mit den ganzen Sätzen war auf das Handlettering bezogen. Das Sprechen und Tippen klappt ganz gut. Noch zumindest. Das Alter kommt und damit auch die graue Zellen *hehe*
      Sei lieb gegrüßt und hab einen schönen letzten Arbeitstag.

      Löschen
    2. In meinem persönlichen Umfeld haben viele liebe Menschen im Herbst Geburtstag, weshalb ich aus diesem Grund schon jede Menge Karten basteln "muss".
      Auf vielen Blogs lese ich aber auch von Vorbereitungen für Weihnachtsmärkte, was der Grund dafür sein könnte, weshalb schon sehr früh mit dem Zeigen von Weihnachtskarten begonnen und der Herbst zwangsläufig im Bastelreich regelrecht ignoriert wird.
      Ich finde es schade, da er so viele Facetten bietet, vor allem FAAARBEEE! ;))))
      Schön, dass wir uns noch auf weitere herbstliche Kreationen von dir freuen dürfen.
      Ein schönes Wochenende wünsche ich dir und danke dir für deine lieben und immer humorvollen Kommentare.
      Liebe Grüße
      Katrin

      Löschen
  5. Wow, Sandy, das ist eine wundervolle Herbstkarte. Die Farben passen super zum Herbst. Die 3D Gestaltung gefällt mir sehr gut.
    Vielen Dank für deine Teilnahme bei BaWiOn.
    Liebe Grüße und viel Glück
    Bastelei

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lieben Dank, Heidi. Ich freue mich, dass die bunten Herbstfarben auch bei Dir gut ankommen.
      LG

      Löschen
  6. So schnuffelig, die Farben, der Mut dazu und die Kombination aus allen drei Sets, dazu das Selbstgemachte - einfach großartig! Und noch großartiger, dass Du dem elenden Trend, dass man überall auf Weihnachten gucken muss, nicht folgst .... gefällt mir außerordentlich gut.
    Lieben bunten Herbstgruß von Annelotte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Darauf eine "High-Five" meine liebe ;-) Nein, ich weigere mich einfach, den wunderschönen Herbst immer so zu missachten. Schlimm genug, dass nach den Sommerferien bereits fast schon die Lebkuchen im Regal stehen, da muss man nicht auch noch Weihnachten auf dem Blog feiern. 3 Monate lang *hehe* Ist ja schließlich nicht das einzige Fest im Jahr. Vielleicht sollte ich mal eine Osterkarte basteln, jetzt im Oktober ;-) Das wäre doch mal was *hehe*
      Ich bin ganz bei Dir und versuche Dich bunt weiter zu unterhalten, ohne Weihnachten ;-)
      Ganz liebe Grüße und einen schönen Abend (oder Gute Nacht) für Dich.

      Löschen
  7. Allerdings Farbexplosion, aber sooooooooo schööööön knallig.
    Traumhaft schöne Herbstfarben und ein absolut tolles Kärtchen.
    Danke für die knallige Inspiration bei BaWiOn.

    Gruß BAstelfeti

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen, lieben Dank, BAstelfeti! Ich bin überrascht, wie viele doch Farben mögen!
      LG und ein schönes Wochenende

      Löschen
  8. Hallo liebe Sandy,

    hier bin ich mal wieder... hach, irgendwie schön, wieder "zurück" zu sein, habe ich mich doch ein paar Monate vom Werkeln "distanziert" und ebenso von meinen Blogrunden.

    Deine Herbstkarte ist wunderschön, fröhlich. Perfekt für einen Geburtstag... und ja, es ist noch Herbst und den sollten wir genießen!! Obwohl ich gesstern auch schon anfing mit Weihnachtskarten...konnte nicht widerstehen.

    Ganz liebe Grüße an Dich
    von Manu

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh Manuela, ich freu mich riesig, dass Du mal wieder Zeit fürs Bloggerland gefunden hast! Natürlich noch ein bisschen mehr, dass Du auch wieder bei mir vorbeischaust ;-) Schön, dass Du wieder da bist! Ich danke Dir herzlichst für Deinen Kommentar und hoffe sehr, dass Du die Zeit findest, auch wieder regelmäßig und freudig selbst zu werkeln. So ganz ohne geht's ja doch nicht, oder?
      GGLG und hab noch eine schöne Woche.

      Löschen
  9. Liebe Sandy,

    ein TRAUM, Deine bunten Geburtstagsgrüße gefallen mir wahnsinnig gut, sowas von schön *schwärm*

    Begeisterte Grüße
    von Anke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich freu mich sehr, dass ich bei Dir Begeisterung auslösen konnte! Und das mit so kleinen, winzigen Stempelchen *hach*
      Ganz, ganz lieben Dank für Deinen Kommentar ;-)

      Löschen